Template für Seite mit Unterseiten in WordPress erstellen

Für ein aktuelles Projekt bin ich auf die Begebenheit gestoßen, dass eine statische Seite mit vielen Unterseiten existierte, und diese Unterseiten alle von Hand als Liste verlinkt waren. Das geht natürlich einfacher, und ohne, dass ich nach jeder Änderung an einer Unterseite diese händisch erstellte Liste bearbeiten muss. Die Lösung ist eine Seitenvorlage (Template), die ich in diesem Beispiel in eine Datei namens seitemitunterseiten.php packe. Hier eine Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Datei seitemitunterseiten.php erstellen und diese in einem Texteditor öffnen
  2. mit folgendem Code starten, um die Seitenvorlage zu benennen und als solche zu kennzeichnen

  3. den Code aus der page.php im Ordner des verwendeten Themes komplett in die seitemitunterseiten.php kopieren
  4. den Bereich suchen, in dem der Inhalt ausgegeben wird, zumeist in der Form
  5. darunter folgendes einfügen, um die Liste der Unterseiten anzuzeigen:
    ID.'&sort_column=menu_order');
    ?>
  6. die Datei seitemitunterseiten.php speichern und in den Ordner des aktuell verwendeten Themes hochladen
  7. nun kann die Seitenvorlage „Seite mit Unterseiten“ im Editor ausgewählt werden

Nähere Information zur Funktion wp_list_pages im Codex.

One Comment

Comments are closed.