Aus dem Netzgeschehen in den Werbespot

Wer will es Sascha Lobo verdenken? Als eines der Gesichter der neuen Vodafone-Kampagne “Es ist deine Zeit” betritt mit ihm ein, wenn nicht der Vertreter der “Digitalen Bohéme” die Werbelandschaft. Wer will es ihm also verdenken, schließlich ist das, was er dort tut sein Job: Selbstvermarktung. Klar, ein Blogger als Werbefigur einer “Heuschrecke”, der Aufschrei ist zumindest teilweise zu lesen und zu sehen. Auch Robert Basic und Ute Hamelmann – alias Schnutinger – sind mit von der Partie und während ich mir den Spot zur Kampagne so betrachte frage ich mich, wer wohl hier einen größeren Gewinn davon zieht. Vodafones Image, oder die Herren und die Dame aus der deutschen Bloglandschaft?

metalinks am 17. Oktober 2008

Lesezeichen vom 4. Oktober 2008 bis zum 17. Oktober 2008:

Bildblog.de Werbespot mit Christoph Maria Herbst und Anke Engelke

Video auf YouTube ansehen

The true bavarian experience

Video auf YouTube ansehen