Schlagwort: ownCloud

Update von owncloud bei uberspace

So lief die Aktualisierung von owncloud bei uberspace bei mir ohne Probleme:

Zunächst mit Putty (oder vergleichbaren Client) den eigenen uberspace kontaktieren (username.hostname). Im Beispiel wird davon ausgegangen, dass die owncloud-Installation im Ordner /var/www/virtual/username/html/owncloud liegt. username und hostname sind im Zweifelsfall im Datenblatt zu finden.

Anschließend in das Verzeichnis wechseln in dem der owncloud-Ordner liegt:

cd /var/www/virtual/username/html

Zuerst wird eine Sicherungskopie erstellt (bei Verwendung einer MySQL-Datenbank diese zunächst sichern, z.B. über adminer oder phpadmin, zugänglich über das Datenblatt):

rsync -a owncloud/ owncloud_backup/

Die neuste Version von owncloud auf den Server kopieren:

wget http://download.owncloud.org/community/owncloud-5.0.11.tar.bz2

Die Versionsnummer im Dateinamen muss in diesem und auch im nächsten Schritt entsprechend angepasst werden. Im Anschluss wird die Datei auf dem Server entpackt:

mkdir owncloud_latest; tar -C owncloud_latest -xjf owncloud-5.0.11.tar.bz2

Im Anschluss werden die Dateien im owncloud-Ordner aktualisiert:

rsync --inplace -rtv owncloud_latest/owncloud/ owncloud/

Im nächsten Schritt die eigene owncloud-Installation im Browser aufrufen. Die Aktualisierung wird nun durchgeführt und – wenn alles geklappt hat – mit „Please reload this page“ quitiert. Daraufhin die Website aktualisieren und das Update sollte abgeschlossen sein.

Zu guter letzt wird auf dem Server aufgeräumt.

rm -rf owncloud-5.0.11.tar.bz2 owncloud_latest/

Sollte alles rund laufen, kann auch noch das Backup gelöscht werden:

rm -rf owncloud_backup/

Grundlage dieses Vorgehens war die Anleitung im offiziellen owncloud-Administratorenhandbuch.

Sollte doch mal etwas schief gehen, hilft folgende Eingabe, die ursprüngliche Version wiederherzustellen:

rsync --inplace -rtv owncloud_backup/ owncloud/

Web-Update ab Version 7

Seit Version 7 scheint die Update-App von ownCloud rund zu laufen und eine Aktualisierung über den Administrationsbereich möglich zu machen.

  1. Backup der ownCloud erstellen (Dateiensicherung über den obigen Weg möglich; Datenbank nicht vergessen)
  2. Administration auswählen
  3. Unter Updater auf Update Center klicken
  4. Dort Update durchführen auswählen und auf Update klicken
  5. Die Seite aktualisieren und weiteren Anweisungen folgen

Sollte das Update Center nicht verfügbar sein muss die Updater-App zunächst im Apps-Menü aktiviert werden. Detailierte englischsprachige Informationen in der ownCloud-Dokumentation.