Fotografische Gegenüberstellungen: Berlin in den 1990ern und heute

Vor gut drei Monaten war Michael Lange zu Gast im Küchenradio und sprach rund zwei Stunden über Berlin in den 1990er Jahren. Er hat einen Bildband mit dem Titel „Rückblende – Berlin in den 90ern und heute“ veröffentlicht. Wer auf visuelle Tour durch das Berlin der Nachwendezeit mit Gegenüberstellungen aus den 2000ern gehen will, ist in seinem Fotoblog gut aufgehoben. Dort werden seit Juni letzten Jahres und fortlaufend neue Fotos veröffentlicht, die die heutige gesamtdeutsche Hauptstadt in schwarz und weiß zeigen. Das Archiv gibt dabei einen interessanten Überblick.

Anmerkung oder Frage schreiben

Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar und ggf. Ihrer Website gespeichert wird.