Screenshot FluencyWer sein WordPress im Administrationsbereich künftig komplett umgestaltet erleben möchte, und wem das alte, wie das kommende Design einfach zu blau ist, dem sei ein Blick auf Fluency empfohlen. Der australische Entwickler Dean Robinson stellt das Theme, das jedoch erst mit der bald erscheinenden Version 2.5 nutzbar ist, kostenlos bereit. Besonders nützlich ist, dass Fluency keine Eingriffe in WordPress erfordert und als Plugin installiert werden kann. Mit der deutschen Sprachdatei arbeitet das Theme übrigens – auf den ersten Blick – problemlos zusammen.

Bisher sind keine Anmerkungen oder Fragen eingegangen.

Beitrag schreiben

Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name und Ihre ggf. angegebene E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden.